Herzlich Willkommen bei der Häuslichen Krankenpflege „Vera Herzog“ GmbH

Pflegeleitbild

Wie müsse eine Gesellschaft beschaffen sein, damit ein Mensch auch im Alter ein Mensch bleiben kann? Die Antwort ist einfach : Er muss schon immer als Mensch behandelt worden sein.

Unser Ziel ist es, bei den Menschen, die ihre Betreuung in die Hände unseres Pflegedienstes gelegt haben, ein großes Maß an Wohlbefinden zu erhalten bzw. wieder zu erreichen und ihnen die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen. Dabei müssen natürlich die Besonderheiten der häuslichen Umgebung berücksichtigt werden. Gleichzeitig darf aber die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens nicht aus den Augen verloren werden.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  1. Wir behandeln jeden Menschen mit Respekt und Würde und beziehen ihn in die pflegerischen Entscheidungen mit ein.
  2. Wir erkennen soziale, kulturelle und psychologische Bedürfnisse als solche an und berücksichtigen dies in der Pflege.
  3. Wir schaffen eine Atmosphäre, in der auch Angehörige positiv aufgenommen und aktiv einbezogen werden.
  4. Wir begleiten Sterbende in der letzten Phase ihres Lebens und unterstützen die Angehörigen in dieser Situation. Dabei berücksichtigen wir die religiösen und kulturellen Lebensweisen jedes einzelnen Menschen.
  5. Es ist uns selbstverständlich, die Schweigepflicht über Personen und deren Daten zu garantieren.

Das erreichen wir folgendermaßen:

  • Jeder Mitarbeiter bildet sich entsprechend seiner Aufgaben und Qualifikation zur Förderung beruflicher Kompetenz weiter und vermittelt sein Wissen an unsere Kollegen
  • Alle Pflegekräfte übernehmen bewusst Verantwortung und zeigen im Rahmen vereinbarter Grundsätze auch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
  • Es werden schöpferisches Denken und aktive Mitarbeit gefordert und gefördert.
  • Wir betrachten uns als zuverlässige und kompetente Partner eines disziplinierten Teams von Pflegenden und handeln stets danach.
  • Die Mitarbeiter suchen in offener Atmosphäre und gegenseitigem Vertrauen nach Konfliktlösungen und versuchen diese dann gemeinsam umzusetzen.
  • Durch unsere gewissenhafte Arbeit wollen wir die gestellten Pflegeziele erreichen und die Pflegequalität im Rahmen unserer Möglichkeiten stetig verbessern.

Vera Herzog Inhaber / PDL

unsere Tagespflege

„am Tag betreut und Abend zu Hause „

Die Tagespflege “ Vera Herzog“ eröffnete am 15.Juli 2014 seine Pforten auf der Königsbrücker Landstr. 52 in 01109 Dresden Klotzsche.

Sie ist eine teilstationäre Einrichtung, die den betreuungsbedürftigen Menschen für einen begrenzten oder längerfristigen Zeitraum eine angemessene Versorgung und Betreuung gewährleistet.

Dabei werden rehabilitative-therapeutische Hilfen und aktivierende Pflege mit dem Ziel angeboten, verbliebene Fähigkeiten zu erhalten und verlorenen wiederzugewinnen.

Der Tagesablauf wird bestimmt durch gemeinsame Mahlzeiten (= zweites Frühstück, Mittagessen, Vesper) und dazugehörige Vor- und Nachbereitungsarbeiten, Beschäftigung- und Betreuungsangebote, Ruhe und Erholungspausen, pflegerische Angebote und therapeutische Übungen.

Die Pflege und Betreuungsarbeiten in der Tagespflege dürfen also nicht dahingehend verstanden werden, dass die Gäste dabei selbst passiv bleiben. Viel mehr sollen sie darauf hinwirken, die vorhandenen Potenziale der Gäste unter Berücksichtigung der lebenslang individuell ausgeprägten körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Bedürfnisse auszuschöpfen und zu erhalten und zwar sowohl bei der Gestaltung der täglichen Abläufe, als auch durch spezielle Therapie- und Übungsformen.

Wieviel Geld Sie bekommen, ist abhängig von Ihrem Pflegegrad.

Haben Sie den Pflegegrad 1, kommen die 125 Euro Entlastungsbeitrag zur Geltung. Dieser Betrag deckt etwa zwei Einsätze in der teilstationären Pflege ab.

In den Pflegegraden 2 bis 5 leistet die Pflegekasse folgende Beträge . Die Leistung kann zusätzlich zum Pflegegeld oder zur Pflegesachleistung in Anspruch genommen werden:

Pflegebedürftigkeit in Gradenmaximale Leistungen
Pflegegrad 2689 Euro
Pflegegrad 31.298 Euro
Pflegegrad 41.612 Euro
Pflegegrad 51.995 Euro